Das Energiekonzept

ENERGIE – DER SCHLÜSSEL ZUM KLIMASCHUTZ

In diesem vorliegenden Papier möchten wir die wichtigsten Aspekte im Hinblick auf einen dringend notwendigen Wandel hin zu nachhaltigen und idealerweise emissionsfreien Energiegewinnung und Energienutzung aufzeigen.

Im ersten Abschnitt beschäftigen wir uns mit der derzeitigen Situation der Energiegewinnung, den eingesetzten Primärenergieträgern und deren Auswirkungen auf Umwelt und Natur. Wir ziehen eine umfassende Energiebilanz für Österreich und zeigen anhand aktueller Zahlen den Energieverbrauch und die prognostizierten Trends auf. Im zweiten Teil wird versucht ökologisch sinnvolle und nachhaltige Energieträger, deren Eigenschaften, Gewinnung, Transport, Speicherung und Verwendung aufzuzeigen. Es wird versucht die ökologischen Auswirkungen auf Natur und Umwelt abzuschätzen und zu skizzieren.

Im dritten Teil geht es um die eingesetzten Energiemengen, die Einsparungspotentiale und damit einhergehende die ökonomischen und sozialen Auswirkungen auf die Gesellschaft. Mögliche Lösungsansätze und Maßnahmen zur Umsetzung des ökologisch, sozial und ökonomisch dringend notwendigen Energiewandels finden im letzten Teil Platz. Hier wird versucht mögliche Finanzierungs‐ und Umsetzungswege darzustellen und konkrete Maßnahmen aufzuzeigen.

Das Energiekonzept befindet sich gerade in der Reviewphase und steht noch nicht zum Download bereit

Schreibe einen Kommentar